Grüne Saarland

Mehr Atomsicherheit in Europa: grenznahe Risikomeiler abschalten!

Zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage von Bündnis 90/Die Grünen zu den Risiken europäischer Atomkraftwerke (BT-Drucksache 18/1412) erklärt Tina Schöpfer, stellv. Landesvorsitzende und Europakandidatin der Grünen: „Zahlreiche europäische Atomkraftwerke sind deutlich anfälliger und gefährlicher als durch den EU-Stresstest nach Fukushima suggeriert wurde. Dies ist das Ergebnis einer grünen Bundestagsanfrage. Hierzu zählen auch grenznahe… Weiterlesen »

Weiterlesen »

Grüne rufen zu Demonstration gegen Monsanto auf.

Die Grünen Saar rufen zur Teilnahme an der Demonstration “March against Monsanto” auf. Sie startet am Samstag, 24. Mai 2014, um 14:30 Uhr in Saarbrücken auf dem Max-Ophüls-Platz. Die Demonstration, die von der Initiative Nonsanto Saarbrücken organisiert wird, ist Teil des weltweiten Protests gegen genmanipulierte Lebensmittel, gefährliche Pestizide und das Freihandelsabkommen TTIP. Es sind am… Weiterlesen »

Weiterlesen »

Diskriminierung von Homo- und Transsexuellen entgegentreten – Saarland muss sich endlich an der “Koalition gegen Diskriminierung” beteiligen

Am morgigen 17. Mai 2014 findet zum zehnten Mal der Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie statt. Der Tag macht auf die Diskriminierung von homo- und transsexuellen Menschen aufmerksam. Die Landesvorsitzende der Saar-Grünen, Claudia Willger, und Nico Wettmann, der Sprecher der Grünen Jugend Saar, erklären zu diesem Anlass: „Die Diskriminierung gegenüber Homosexuellen und Transsexuellen ist… Weiterlesen »

Weiterlesen »

Weltwassertag: Grüne kämpfen weiter für “Menschenrecht auf Wasser”

Am morgigen Samstag, 22.03.2014, findet der Weltwassertag statt. Die Grünen kündigen aus diesem Anlass an, sich auch weiterhin für das Menschrecht auf Wasser und den Erhalt einer guten, bezahlbaren Trinkwasserversorgung stark zu machen. Die stellvertretende Landesvorsitzende und Europakandidatin, Tina Schöpfer, erklärt dazu: “Nach der erfolgreichen Bürgerinitiative “right2water”, bei der 1,9 Millionen Menschen die EU-Kommission aufforderten,… Weiterlesen »

Weiterlesen »

Equal-Pay-Day 2014: Starke Lohnungleichheit zwischen Männern und Frauen weiter verringern!

Am morgigen 21. März 2014 findet zum siebten Mal der Equal-Pay-Day statt. Mit dem Equal-Pay-Day wird derjenige Tag markiert, bis zu dem die Frauen über den Jahreswechsel hinaus arbeiten müssten, um das durchschnittliche Jahresgehalt ihrer männlichen Kollegen aus dem Vorjahr zu erreichen. Der Tag zeigt somit an, wie ausgeprägt die Lohnungleichheit zwischen Männern und Frauen… Weiterlesen »

Weiterlesen »